Fahrt ins Watt mit Schaufischen

Für kleine und große Wattenmeerforscher!

Warum ist das Weltnaturerbe Niedersächsisches Wattenmeer die „letzte Tankstelle vor Sibirien“? Warum treffen sich dort vor allem Überlebenskünstler, Experten und Paarungswillige? Und wo soll hier draußen bitte die größte Filteranlage der Erde sein?

Diese und noch viel mehr Fragen klären wir vergnüglich und spannend auf unserer Fahrt ins Watt, während wir das Schleppnetz  aussetzen und auf einen guten Fang hoffen.

Höhepunkt der Fahrt ist das Live-Erlebnis „Schaufischen“: Kapitän Holger Damwerth erklärt kenntnisreich, was wir alles gefangen haben: Sind heute Seesterne dabei? Einsiedlerkrebse, Schollen und Garnelen? Jede Fahrt ist eine Premiere, unvergesslich für Gäste und Besatzung.

Fahrpreis

  • Kinder (4-14 Jahre) 9 €
  • Erwachsene 13 €